Tiersafaris - Skandinavien


Skandinavien >>> Lexikon ├ťbersicht >>> Tiersafaris

  • Norwegen Flagge
  • Schweden Flagge
  • Finnland Flagge
  • Dänemark Flagge

Tiersafaris - Norwegen



In Norwegen gibt es verschiedene M├Âglichkeiten, um bei Tiersafaris in einer absehbaren Zeit die beeindruckendsten Tiere des Landes kennenzulernen und aus der N├Ąhe zu bestaunen. In der Region Nordland, genauer in St├Ş und Andenes in Vester├ąlen, werden Bootstouren zur Walbeobachtung angeboten. Zwei Anbieter sind z.B. "Arctic Whale Tours" und "Whalesafari Ltd". Auf diesen Fahrten, die witterungsabh├Ąngig von Mai bis September stattfinden, k├Ânnen mit etwas Gl├╝ck Pottwale, Zwergwale, Grindwale, Orcas, Buckelwale und sogar Delfine beobachtet werden. Auch Robben und Seev├Âgel sind vor der K├╝ste Norwegens zahlreich vorhanden und stellen gute Fotomotive dar. Die Kosten betragen f├╝r Erwachsene ca. ab 870 NOK und 550 NOK f├╝r Kinder.

Eine Tiersafari der etwas anderen Art ist die Jagd nach K├Ânigskrabben in der Finmark. Dabei werden die bis zu 15 kg schweren Krabben vom Boot aus gefangen und danach auf landestypische Weise sofort gekocht und verspeist. Die Kosten f├╝r die Fahrt und das anschlie├čende Essen betragen ca. 990 NOK f├╝r Erwachsene und 495 NOK f├╝r Kinder. Die Fahrten finden das ganze Jahr ├╝ber statt.

Ein ganz besonderes Erlebnis ist eine Moschusochsen-Safari im Dovrefjell Nationalpark. Die gewaltigen Tiere, die nur noch sehr selten in der freien Natur zu bewundern sind, werden w├Ąhrend einer gef├╝hrten, mehrst├╝ndigen Wanderung aufgesucht. Die Wanderung dauert mehrere Stunden und k├Ânnte aus diesem Grund f├╝r Kinder ungeeignet sein. Die Kosten betragen ca. 250 NOK f├╝r Erwachsene. Die Wanderungen finden von Juni bis September statt, im Winter kann die Tour mit Schneeschuhen oder Langlaufskiern gebucht werden.

F├╝r Vogelliebhaber bietet Norwegen zahlreiche Beobachtungsm├Âglichkeiten. Im Fr├╝hjahr sind die Moore und Feuchtgebiete vielversprechend, im Sommer die Bergregionen und die Westk├╝ste. Bekannt f├╝r Vogelbeobachtungen sind die Inseln Runde und R├Şst, auf denen u. a. Papageientaucher nisten. Auch die Halbinsel Lista an der S├╝dk├╝ste und die Insel Utsira sind lohnenswerte Gebiete f├╝r die Vogelbeobachtung, vor allem im Herbst. Bequem zu beobachten sind V├Âgel an dem See ├śstensj├Şvannet, der s├╝d├Âstlich von Oslo liegt.

Im Suldalsl├ągen Fluss in der Stavanger Region wird eine Lachssafari angeboten, bei der Teilnehmer den Fischen so nah wie nur m├Âglich kommen, denn die Safari findet direkt im Wasser statt. Jeder erh├Ąlt einen speziellen Floating-Anzug und nach einer Sicherheitseinweisung und einigen ├ťbungen im Pool lassen sich die Teilnehmer etwa 2,5 km den Fluss heruntertreiben und k├Ânnen dabei mit Taucherbrillen und Schnorchel das Verhalten der Lachse beobachten.

[Diskussionsthema zu Tiersafaris erstellen]

Tiersafaris - Schweden



Ende September beginnt an der Westk├╝ste Schwedens die Hummerfangsaison, auf einigen Booten k├Ânnen Touristen mitfahren und nach der Fahrt ihren Fang direkt vor Ort zubereitet genie├čen.

In Str├Âmsund gibt es eine Husky-Farm, die Ausfahrten mit dem Schlitten anbietet und ein echtes Winter-Abenteuer verspricht. Ebenfalls in Str├Âmsund werden Elch-, Rentier- und B├Ąrensafaris angeboten, die nach Wunsch einige Stunden oder mehrere Tage dauern k├Ânnen.

Da es in Schweden an vielen naturbelassenen und ruhigen Seen noch Biber gibt, ist eine Biber-Safari per Kanu ein idealer Ausflug, um diese Tiere kennenzulernen. Biber-Safaris werden z. B. in Vilhelmina und G├Ąddede angeboten.

[Diskussionsthema zu Tiersafaris erstellen]

Tiersafaris - Finnland



In Lappland werden Hundeschlitten-Safaris angeboten, die f├╝r ein intensives Naturerlebnis mit vielen Tierbeobachtungen bis zu mehreren Tagen dauern k├Ânnen. Das Wildniszentrum Martinselkonen in der Region Kainuu nahe der russichen Grenze bietet B├Ąren- und Elchsafaris in den ausgedehnten W├Ąldern der Gegend an. Mit etwas Gl├╝ck k├Ânnen dort auch W├Âlfe, Luchse und Vielfra├če beobachtet werden.

Besucherzentren von Naturschutzgebieten und Nationalparken bieten oft Wanderungen mit ortskundigen F├╝hrern an, bei denen Besucher die Natur Finnlands hautnah erleben k├Ânnen und Tierbeobachtungen machen k├Ânnen, zu denen der Wanderf├╝hrer sicher Informationen ├╝ber die Tiere und ihre Lebensweise beisteuern kann.

[Diskussionsthema zu Tiersafaris erstellen]

Tiersafaris - Dänemark


Im Knuthenborg Safaripark in der N├Ąhe von Maribo k├Ânnen Besucher mit ihrem eigenen Auto durch eine Savanne, einen Tigerwald und andere Themengebiete fahren und so den verschiedensten Tieren sehr nah kommen. An einigen Stellen darf das Auto verlassen werden, um zahme Tiere wie Esel und Ziegen zu streicheln.

In vielen Naturschutzgebieten und Nationalparken werden Wanderungen angeboten, bei denen Besucher die Natur des Landes mit einem ortskundigen F├╝hrer erleben k├Ânnen, sodass spannende Tierbeobachtungen fast schon sicher sind.

[Diskussionsthema zu Tiersafaris erstellen]