deutsch english norsk
Evje og Hornnes Wappen

Evje og Hornnes - Norwegen


Skandinavien >>>  Norwegen >>>  Aust-Agder  >>>  Evje og Hornnes

Die Gemeinde Evje og Hornnes befindet sich im Setesdal in der Fylke Aust-Agder in Norwegen.

Evje og Hornnes entstand 1960 aus den eigenständigen Gemeinden Evje und Hornnes. Die Gemeinde hat eine Fläche von 550 km² und ca. 3 500 Einwohner. Das Gemeindezentrum befindet sich in der Stadt Evje. Der Riksvei 39 sowie der Riksvei 42 führen durch die Gemeinde.

Das moderen Wappen zeigt Minenwagons, welche die Bedeutung des Bergbaus in der Gemeinde herausstellen sollen. Eine der größten Nickelminen Eurpoas befindet sich in Evje og Hornnes.

Die Gemeinde bietet eine breite Palette an kulturellen und sportlichen Aktivitäten. Zum Beispiel können viele alte Minen und Bergbaumuseen (Fennesfoss museum) besichtigt werden. Der Besucher hat auch die Möglichkeit im Setesdal Mineral Park selbst einige Mineralien und Steine zu schürfen / suchen. Vorraussetzung ist lediglich eine Erlaubnis vom Setesdal Informasjonssenter.

In Fennefoss befindet sich das Evje und Hornnes Museum. Es bietet eine umfangreiche Ausstellungen von Mineralien und Steinen aus der Region sowie viele Informationen rund um die Flåt Nickelmine und die Geschichte des Setesdal.

Die Otra fließt durch die Gemeinde und bietet an vielen Stellen gute Angelmöglichkeiten. Ebenso wie der See Kilefjorden und Byglandsfjorden. Fischerlizenz wird benötigt. Desweiteren wird an vielen Stellen Rafting angeboten (z.B. vom Setesdal Rafting Senter).

Setesdal Golfclub wird zur Zeit gebaut.

Norwegen
Norwegen, das Land der Wikinger, des Nordkaps, der Wasserkraft, der Hurtigruten und des Friedensnobelpreises! Modern und doch traditionsverbunden erscheint uns Norwegen im hohen Norden Europas. Das westliche Land der skandinavischen Halbinsel ist durch 25 000 Kilometer Küstenlinie vom Atlantik getrennt, die wegen der zahlreichen Buchten und Fjorde so lang ist. Würde es diese, vor allem durch die Gletscher der letzten Eiszeit verursachten Formationen nicht geben, wäre die Küste nur 2650 Kilometer lang. Vorgelagert liegen etwa 150 000 Inseln, wer also schon immer davon geträumt hat, einmal auf einer einsamen Insel zu sein, dürfte hier eine passende finden. Mehr als 500 Campingplätze, 100 Jugendherbergen, Pensionen, Hotels und unzählige Ferienhäuser laden dazu ein, Norwegen zu erkunden und dort tolle Ferien zu verbringen. Ob allein, mit Freunden oder der ganzen Familie, auf der Suche nach Ruhe oder nach Action - in Norwegen werden Urlaubsträume wahr!
Aust-Agder
Wanderer und Naturfreunde finden ihr Paradies in Norwegen. Aust-Agder ist eine Provinz im Süden des Landes und schnell zu erreichen, wenn man per Fähre in Kristiansand ankommt. Ein Highlight in der Region Aust-Agder, Norwegen, ist das Setesdal. Der Fluss Otra schlängelt sich hier durch ein wildes und zeitweise sehr enges Tal. Wo sich Stromschnellen gebildet haben, macht Rafting großen Spaß. Dieses wird u.a. im Ort Evje angeboten. Wer es lieber ruhig mag, findet unzählige Wandermöglichkeiten im Setesdalen und dem umgebenden Haukelifjell. Mitten im Setesdal liegt der Stausee Blasjoen, wo man Rudern oder Schwimmen kann.
Evje(Stadt)
3 509 Einwohner
550 km²
www.e-h.kommune.no

Evje og Hornnes - folgende Gemeinden gehören dazu:


Evje og Hornnes Evje og Hornnes
Die Gemeinde Evje og Hornnes befindet sich im Setesdal in der Fylke Aust-Agder in Norwegen.


Evje og Hornnes - folgende Städte gehören dazu:


Evje(Stadt) Evje

Evje og Hornnes bietet seinen Besuchern folgende Sehenswürdigkeiten:


Byglandsfjorden Byglandsfjorden
Fennefossen Fennefossen
Kilefjorden Kilefjorden

Evje og Hornnes bietet seinen Gästen folgende Campingplätze:


Evje og Hornnes - hier können folgende Infrastruktren genutzt werden:


E 9 E 9
Riksvei 39 Riksvei 39
Riksvei 42 Riksvei 42

Evje og Hornnes bietet seinen Gästen folgende Hotels: