deutsch english norsk
Nannestad Wappen

Nannestad - Norwegen


Skandinavien >>>  Norwegen >>>  Akershus >>>  Nannestad

Nannestad hat etwa 11.800 Einwohner und umfasst ein Gebiet von 341 Quadratkilometer. Nannestad liegt im nordwestlichen Teil von Øvre Romerike und grenzt im Norden an Hurdal, im Nordosten an Eidsvoll, im Osten an Ullensaker, im Süden an Gjerdrum und im Westen an Nittedal, außerdem grenzt Nannestad an Lunner und Gran in der Provinz Oppland. Der höchste Berg ist in der Gemeinde ist der Marifjellest (720 Meter) in Bjørke. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten sind die Holter Kirche, Nannestad Kirche, Wigston, Trugstad gård, Heimskringla, Økrisætra, Rasjø (See) und Romeriksåsen (Erhebung).

Norwegen
Norwegen, das Land der Wikinger, des Nordkaps, der Wasserkraft, der Hurtigruten und des Friedensnobelpreises! Modern und doch traditionsverbunden erscheint uns Norwegen im hohen Norden Europas. Das westliche Land der skandinavischen Halbinsel ist durch 25 000 Kilometer Küstenlinie vom Atlantik getrennt, die wegen der zahlreichen Buchten und Fjorde so lang ist. Würde es diese, vor allem durch die Gletscher der letzten Eiszeit verursachten Formationen nicht geben, wäre die Küste nur 2650 Kilometer lang. Vorgelagert liegen etwa 150 000 Inseln, wer also schon immer davon geträumt hat, einmal auf einer einsamen Insel zu sein, dürfte hier eine passende finden. Mehr als 500 Campingplätze, 100 Jugendherbergen, Pensionen, Hotels und unzählige Ferienhäuser laden dazu ein, Norwegen zu erkunden und dort tolle Ferien zu verbringen. Ob allein, mit Freunden oder der ganzen Familie, auf der Suche nach Ruhe oder nach Action - in Norwegen werden Urlaubsträume wahr!
Akershus
Akershus, eine Provinz mit über 2000 Seen und unzähligen Flüssen lädt zum Verweilen ein. Berauschend ist die Kulisse mit ihren Bergen, die mit 900 Metern Höhe recht überschaubar sind und dennoch sehr schön. Es ist eine Idylle zu jeder Jahreszeit: Wandern oder Angeln in erhabener Stille, Schwimmen in glasklarem See, Sehenswürdigkeiten der Wikinger und Freizeitaktivitäten soweit das Auge reicht im Einklang mit der Natur.
Teigebyen(Stadt)
11 882 Einwohner
340 km²
http://www.nannestad.kommune.no/

Nannestad - folgende Gemeinden gehören dazu:


Nannestad Nannestad
Nannestad hat etwa 11.800 Einwohner und umfasst ein Gebiet von 341 Quadratkilometer. Nannestad liegt im nordwestlichen Teil von Øvre Romerike und grenzt im Norden an Hurdal, im Nordosten an Eidsvoll, im Osten an Ullensaker, im Süden an Gjerdrum und im Westen an Nittedal, außerdem grenzt Nannestad an Lunner und Gran in der Provinz Oppland. Der höchste Berg ist in der Gemeinde ist der Marifjellest (720 Meter) in Bjørke. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten sind die Holter Kirche, Nannestad Kirche, Wigston, Trugstad gård, Heimskringla, Økrisætra, Rasjø (See) und Romeriksåsen (Erhebung).


Nannestad - folgende Städte gehören dazu:


Teigebyen(Stadt) Teigebyen

Nannestad bietet seinen Gästen folgende Campingplätze:


Nannestad - hier können folgende Infrastruktren genutzt werden:


Nannestad bietet seinen Gästen folgende Hotels: