deutsch english norsk
Stranda Wappen

Stranda - Norwegen


Skandinavien >>>  Norwegen >>>  Møre og Romsdal >>>  Stranda

Stranda (62.3096°,6.9358°) ist eine Kommune in der Fylke Møre og Romsdal in Norwegen .
Die Gemeinde hat eine Fläche von 866 km² und hat 4 614 Einwohner.

Der Verwaltungssitz befindet sich in Stranda(Stadt).

Aktuell gibt es in Norwegen insgesamt 428 Kommunen. Die Kommune ist in Norwegen die unterste Ebene der staatlichen Verwaltung (in Deutschland entsprechend: Gemeinden). Den Kommunen übergeordnet sind die Fylke (in Deutschland entsprechend: Bundesländer) und diesen der Staat Norwegen.

Mehr Informationen sind noch nicht verfügbar.

Norwegen
Norwegen, das Land der Wikinger, des Nordkaps, der Wasserkraft, der Hurtigruten und des Friedensnobelpreises! Modern und doch traditionsverbunden erscheint uns Norwegen im hohen Norden Europas. Das westliche Land der skandinavischen Halbinsel ist durch 25 000 Kilometer Küstenlinie vom Atlantik getrennt, die wegen der zahlreichen Buchten und Fjorde so lang ist. Würde es diese, vor allem durch die Gletscher der letzten Eiszeit verursachten Formationen nicht geben, wäre die Küste nur 2650 Kilometer lang. Vorgelagert liegen etwa 150 000 Inseln, wer also schon immer davon geträumt hat, einmal auf einer einsamen Insel zu sein, dürfte hier eine passende finden. Mehr als 500 Campingplätze, 100 Jugendherbergen, Pensionen, Hotels und unzählige Ferienhäuser laden dazu ein, Norwegen zu erkunden und dort tolle Ferien zu verbringen. Ob allein, mit Freunden oder der ganzen Familie, auf der Suche nach Ruhe oder nach Action - in Norwegen werden Urlaubsträume wahr!
Møre og Romsdal
Das nordische Paradies der Naturattraktionen. Impressionistische Momente folgen den Reizen der bezaubernden Landschaft. Eine riesige Kulturvielfalt öffnet sich, unzählige Freizeitmöglichkeiten beleben die Urlaubstage. Es ist die nördlichste Provinz Norwegens in der Region Vestlandet. Die Hauptstadt ist Molde. Die Nachbarprovinzen Sogn og Fjordane, Sør-Trøndelag und Oppland bilden ein wunderbares Terrain. Dieses Gebiet galt als Vorreiter skandinavischen Tourismus.
Stranda(Stadt)
4 614 Einwohner
866 km²
http://www.stranda.kommune.no/

Stranda - folgende Gemeinden gehören dazu:


Stranda Stranda


Stranda - folgende Städte gehören dazu:


Geiranger(Stadt) Geiranger
Stranda(Stadt) Stranda

Stranda bietet seinen Besuchern folgende Sehenswürdigkeiten:


Dalsnibba Dalsnibba
Fossefallet Fossefallet "Dei sju systrene"
Geirangerfjorden Geirangerfjorden
Hurtigruten Hurtigruten
Hurtigruten ist die norwegische Bezeichnung für die traditionelle Postschifflinie des Landes, die heutzutage auch für Urlauber sehr reizvolle Möglichkeiten bietet. Bereits seit 1893 ist die Postschifflinie eine wichtige Verbindung zwischen den einzelnen Orten an der Westküste Norwegens. Diese Küste ist immerhin mehr als 2700 Kilometer lang und reicht von Bergen bis nach Kirkenes. Die Schiffe befördern nicht nur Fracht, sondern dienen zahlreichen Passagieren auch als Kreuzfahrtschiff. In den Sommermonaten werden zudem der weltbekannte Geirangerfjord und der Trollfjord angefahren, was für Urlauber ein ganz besonders faszinierendes Erlebnis ist. Um die komplette Küstenlinie entlangzufahren, benötigen die Schiffe jeweils etwa sechs bis sieben Tage.
Trollstigen Trollstigen

Trollstigen befindet sich mitten einer wirklich atemberaubenden Landschaft Norwegens

Stranda bietet seinen Gästen folgende Campingplätze:


Stranda - hier können folgende Infrastruktren genutzt werden:


Fähranleger Geiranger Fähranleger Geiranger
Hurtigruten Hurtigruten
Hurtigruten ist die norwegische Bezeichnung für die traditionelle Postschifflinie des Landes, die heutzutage auch für Urlauber sehr reizvolle Möglichkeiten bietet. Bereits seit 1893 ist die Postschifflinie eine wichtige Verbindung zwischen den einzelnen Orten an der Westküste Norwegens. Diese Küste ist immerhin mehr als 2700 Kilometer lang und reicht von Bergen bis nach Kirkenes. Die Schiffe befördern nicht nur Fracht, sondern dienen zahlreichen Passagieren auch als Kreuzfahrtschiff. In den Sommermonaten werden zudem der weltbekannte Geirangerfjord und der Trollfjord angefahren, was für Urlauber ein ganz besonders faszinierendes Erlebnis ist. Um die komplette Küstenlinie entlangzufahren, benötigen die Schiffe jeweils etwa sechs bis sieben Tage.
Riksvei 60 Riksvei 60
Der Rv 60 zweigt in Spjelkavik, nahe Ålesund, von der E 136 ab.
Trollstigen Trollstigen

Trollstigen befindet sich mitten einer wirklich atemberaubenden Landschaft Norwegens

Stranda bietet seinen Gästen folgende Hotels: