deutsch english norsk
Arvika kommun Wappen

Arvika kommun - Schweden


Skandinavien >>>  Schweden >>>  Värmland >>>  Arvika kommun


Arvika kommun ist eine Kommune in der Provinz (Fylke) Värmland in Schweden .
Die Gemeinde hat eine Fläche von 1 968,55 km².
Arvika kommun hat 25 989 Einwohner.
Schweden
Schweden ist für viele Menschen das Reiseland ihrer Träume: rote Holzhäuser zwischen Blumenwiesen und duftenden Kiefernwäldern, unzählige klare Seen und rauschende Midsommar-Feste in hellen Nächten. Dieses Bild von Schweden haben viele schon vor Augen, seit sie in ihrer Kindheit die Abenteuer von Pippi Langstrumpf oder Michel von Lönneberga im Fernsehen sahen. Und wenn sie dann tatsächlich einmal Schweden besuchen, finden sie alles genauso vor, wie sie es sich vorgestellt haben, denn flankiert von Norwegen und Finnland bietet Schweden ein Skandinavienerlebnis ganz nach Wunsch!
Värmland
Die historische Provinz Värmland liegt im Mittelwesten von Schweden und misst von Norden nach Süden ca. 245 Km, von Westen nach Osten ca. 175 Km. Die Provinz grenzt an Närke, Vestmanland, Dalarna, Dalsland, Västergötland sowie Norwegen. Die Bevölkerungsdichte liegt in Värmland mit 17 Einwohnern/Km² im mittleren bis unteren Bereich für die ländlichen Regionen Schwedens, im Vergleich zu Deutschland ist dies eine sehr geringe Zahl.
Arvika(Stadt)
25 989 Einwohner
1 968,55 km²
http://www.arvika.se/

Arvika kommun - folgende Gemeinden gehören dazu:


Arvika kommun Arvika kommun


Arvika kommun - folgende Städte gehören dazu:


Arvika(Stadt) Arvika

Arvika kommun bietet seinen Besuchern folgende Sehenswürdigkeiten:


Arvika kommun bietet seinen Gästen folgende Campingplätze:


Arvika kommun - hier können folgende Infrastruktren genutzt werden:


Arvika kommun bietet seinen Gästen folgende Hotels: