deutsch english norsk
Solna kommun Wappen

Solna kommun - Schweden


Skandinavien >>>  Schweden >>>  Stockholms län >>>  Solna kommun

Solna ist eine Gemeinde in Stockholm, befindet sich nördlich von Stockholm. Der Verwaltungssitz ist Solna Stad. Seit 2016 ist die Gemeinde in die Verwaltungsbezirke Rasunda und Solna unterteilt. Die städtisch geprägte Gemeinde gliedert sich zudem in die Ortsteile Bergshamra, Haga, Hagalund, Huvudsta, Järva, Råsunda, Skytteholm und Ulriksdal.

In der Gemeinde Solna befinden sich die Schlösser Ulriksdal und Karlberg sowie das Schloss Haga im Hagapark. In Nord-Süd-Richtung durchquert die E4 und in Ost-West Richtung die E18 die Gemeinde. Seit dem 12. März 2012 gibt es einen Shuttle-Service zwischen Frösundavik und dem Flughafen Stockholm-Bromma.

Schweden
Schweden ist für viele Menschen das Reiseland ihrer Träume: rote Holzhäuser zwischen Blumenwiesen und duftenden Kiefernwäldern, unzählige klare Seen und rauschende Midsommar-Feste in hellen Nächten. Dieses Bild von Schweden haben viele schon vor Augen, seit sie in ihrer Kindheit die Abenteuer von Pippi Langstrumpf oder Michel von Lönneberga im Fernsehen sahen. Und wenn sie dann tatsächlich einmal Schweden besuchen, finden sie alles genauso vor, wie sie es sich vorgestellt haben, denn flankiert von Norwegen und Finnland bietet Schweden ein Skandinavienerlebnis ganz nach Wunsch!
Stockholms län
Stockholm ist nicht nur die Hauptstadt Schwedens und eine der beliebtesten Reisemetropolen weltweit, sondern Stockholm län bezeichnet auch eine ganze Provinz, die aus 26 Gemeinden besteht. Insgesamt hat die Provinz etwa 2 136 000 Einwohner auf einer Fläche von 6789 km², damit weist Stockholm die höchste Einwohnerdichte Schwedens auf. Die Provinz umfasst das Stadtgebiet selbst sowie den gesamten Schärengarten der Küste von Nynäshamn im Süden bis Hallstavik im Norden.
Solna
74.041 Einwohner
19,4 km²
http://www.solna.se/

Solna kommun - folgende Gemeinden gehören dazu:


Solna kommun Solna kommun
Solna ist eine Gemeinde in Stockholm, befindet sich nördlich von Stockholm. Der Verwaltungssitz ist Solna Stad. Seit 2016 ist die Gemeinde in die Verwaltungsbezirke Rasunda und Solna unterteilt. Die städtisch geprägte Gemeinde gliedert sich zudem in die Ortsteile Bergshamra, Haga, Hagalund, Huvudsta, Järva, Råsunda, Skytteholm und Ulriksdal.


Solna kommun - folgende Städte gehören dazu:


Solna(Stadt) Solna

Solna kommun bietet seinen Besuchern folgende Sehenswürdigkeiten:


Brunnsviken Brunnsviken
Edsviken Edsviken
Igelbäcken Igelbäcken
Naturschutzgebiet Ulriksdal Naturschutzgebiet Ulriksdal
Schloss Ulriksdal Schloss Ulriksdal

Solna kommun bietet seinen Gästen folgende Campingplätze:


Solna kommun - hier können folgende Infrastruktren genutzt werden:


E4 E4
E18 E18
Västra skogen (U-Bahnstation) Västra skogen (U-Bahnstation)
Västra skogen ist eine unterirdische Station der Stockholmer U-Bahn. Sie befindet sich im Stadtteil Huvudsta der Gemeinde Solna. Anbindung an die Linien T10 und T11. Die Station beherbergt die längste Rolltreppe Schwedens.

Solna kommun bietet seinen Gästen folgende Hotels: